Perinatalzentrum Level 1

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne (H. Hesse)

Gerade unsere Allerkleinsten brauchen uns, um ihren eigenen Zauber entfalten und ein gesundes Leben beginnen zu können. Auch Frühgeborenen der erst 24. Schwangerschaftswoche oder Kinder mit einem Geburtsgewicht von sogar unter 500 Gramm haben durch optimale Betreuung heute eine Chance. Werdenden Müttern mit ernsten Vorerkrankungen oder auch Ungeborenen mit Krankheiten können wir durch intensive Schwangerschaftsbetreuung und durch eine schonende Geburtsleitung beste Voraussetzungen für einen guten Start ins Leben schaffen.

Was ist ein Perinatalzentrum Level 1?

Um schwierige Schwangerschaftsverläufe, Frühgeborene oder kranke Neugeborene nachprüfbar gut behandeln zu können, sind vom Gesetzgeber hohe Anforderungen an die behandelnden Kliniken und Ärzte gestellt worden. Nur bei optimaler Ausbildung, Erfahrung und Können, bei festgelegter optimaler personeller, technischer und räumlicher Ausstattung und nachweislicher Einhaltung strengster Qualitätsstandards in der Behandlung wird einem Zentrum das Gütesiegel: Perinatalzentrum Level 1 verliehen. Nur diese Zentren sollen Hochrisikoschwangerschaften diagnostizieren und betreuen, Risiko- und Frühgeburten leiten und Frühgeborene oder kranke Neugeborene betreuen. Dadurch wird die Säuglingssterblichkeit und die Rate frühkindlicher Behinderungen gesenkt.

Wir sind das Perinatalzentrum der Universitätsmedizin Göttingen

An der UMG arbeiten die Gynäkologen/Geburtshelfer und Neonatologen/Kinderärzte eng zusammen. Wir erarbeiten zusammen die besten Behandlungsstrategie und beraten Sie dann gemeinsam und beantworten Ihre Fragen. Regelmäßige gemeinsame Visiten auf der Kinderstation und interdisziplinäre Konferenzen sind bei uns selbstverständliche Routine.

Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. med. Günter Emons Frau Dr. med. Barbara Felke Dr. med. Carmen Aschka
Leiter: Prof. Dr. med. Günter Emons
Stellvertreter/in: Dr. med. Barbara Felke und Dr. med. Carmen Aschka
(Fachärzte für Gynäkologie, Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin)
Ärzte, Schwestern, Hebammen

Abteilung Medizinische Pädiatrie III

Prof. Dr. med. Thomas Paul Prof. Dr. med. Wolfgang Ruschewski Leiter Neonatologie, Dr. Helmut  Küster
Leiter: Prof. Dr. med. Thomas Paul,
Prof. Dr. med. Wolfgang Ruschewski,
Leiter Neonatologie, Dr. Helmut Küster
(Fachärzte für Pädiatrie, Schwerpunkt Kardiologie und Intensivmedizin, Neonatologie)
Ärzte, Kinderschwestern, Intensivschwestern


Hier gehts weiter zur Geburtshilfe im Perinatalzentrum

Link auf die Seite der Neonatologie im Perinatalzentrum Göttingen

Die Behandlungsergebnisse in unserem Zentrum sind ausgezeichnet!

Link auf die Ergebnisse der Erhebung

Link auf die Seite der Pädiatrischen Kardiologie und Intensivmedizin ( Pädiatrie III)



weiter gehen weiter gehen weiter gehen

zurück gehen zurück gehen zurück gehen

Perinatalzentrum

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne



Perinatalzentrum

Eine Chance durch optimale Betreuung



Perinatalzentrum

Von Anfang an bestens Umsorgt

KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE DER UNIVERSITÄTSMEDIZIN GÖTTINGEN