next up previous
Next: Biologische und künstliche neuronale

Neuronale Netze

J. M. Herrmann (mherrma@gwdg.de)

Zusammenfassung:

Das folgende Skript stellt einige Modelle neuronale Netze vor. Dabei wird insbesondere der informationstheoretische Aspekt im Vordergrund stehen. Da die Einbindung von Abbildungen das Unternehmen unnötig komplizierte hätte, wurde versucht, diesen Mangel durch eine gewisse Ausführlichkeit auszugleichen. Die hier gewählte Darstellung lehnt sich eng an die Bücher von Hertz et al. (1991) und Deco und Obradovic (1996) an, ein Überblick über weitere interessante Themen, die in einer Fortsetzung dieser Vorlesung vorkommen könnten, findet sich im letzten Kapitel. Weitere Literatur ist am Ende des Skripts gegeben.



 

Michael Herrmann
1999-04-22