Home Zur Person XTalk online seminar with Gerd Lüdemann Göttinger Tageblatt: Lüdemann kämpft weiter
   Gerd Lüdemann's Homepage
 Zur Person

Frühchristliche Studien

Die Abteilung FRÜHCHRISTLICHE STUDIEN wurde 1983 an der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen im Zuge der Berufung von Prof. Dr. Gerd Lüdemann eingerichtet.

Die Abteilung widmet sich zum einen der Geschichte der Erforschung des Neuen Testaments. Mit der Errichtung des Archivs zur Religionsgeschichtlichen Schule, einer um 1900 in Göttingen wirkenden Gruppe von Neutestamentlern, deren Werke die internationale Forschung bis heute bestimmen, hat sie weltweit Anerkennung gefunden.

Zum anderen ist die Abteilung der historisch-kritischen Interpretation aller frühchristlichen Quellen verpflichtet. Sowohl die Texte des Neuen Testaments als auch die nicht-kanonischen Schriften werden untersucht um ihrer selbst willen und zum besseren Verständnis der Anfänge der abendländischen Kultur. Die Arbeit an der Abteilung bietet in Deutschland eine Alternative nicht nur für die Erforschung des Christentums, sondern auch für das Studium anderer Religionen.

Neben der reinen Forschungsarbeit hat die Abteilung eine besondere Aufgabe in der Weiter- und Fortbildung. Zu oft werden die Ergebnisse biblischer Wissenschaft den Laien vorenthalten oder in theologischen Formeln versteckt. Aber auch die Lehrer- und Pfarrerschaft ist darauf angewiesen, die neuesten Forschungsergebnissen zu erfahren. Uneingeschränkte Forschungsfreiheit verleiht der Abteilung und ihrem Leiter die Möglichkeit, biblische Themen vorurteilslos zu behandeln.

Zur erfolgreichen Weiterführung ihrer Arbeit ist die Abteilung auf Spenden angewiesen.
Spendenkonto: 106 032 808, NLB Hannover (BLZ 250 500 00).
Begünstigter: Universität Göttingen.
Verwendungszweck: Auftragsnummer 426 0002 (Lüdemann).
Spendenbescheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt.

Kontakt:

Prof. Dr. Gerd Lüdemann
Theologische Fakultät
Platz der Göttinger Sieben 2
37073 Göttingen
Hausbriefkasten 11

email: Gerd.Luedemann@theologie.uni-goettingen.de Homepage: www.gerdluedemann.de

Veranstaltungen im Theologicum 2004:

Veranstaltungen im Theologicum 2003:

Sa., 25. Jan. 9-18h T 03

Feindschaft gegen nicht christusgläubige Juden im Neuen Testament

Sa., 10. Mai 10-18h T 03
Toleranz in der Bibel?

Mo., 23. Juni 18-22h T 03
Der Jesus der Bibel und der Jesus der Geschichte

Mo., 3. Nov. 18-22 h T 07
Der Paulus der Bibel und der Paulus der Geschichte


Copyright © Gerd Lüdemann (gluedem@gwdg.de)
Letzte Aktualisierung am 10. Mai 2017
Home Zur Person XTalk online seminar with Gerd Lüdemann Göttinger Tageblatt: Lüdemann kämpft weiter
Impressum - Datenschutz