Home Kirche und Moderne Kirche und Moderne Maria Magdalena - Jüngerin oder Freundin Jesu?
   Gerd Lüdemann's Homepage
 Workshops
 Kirche und Moderne

Kirche kneift

PRESSEERKLÄRUNG

Regionalbischof des Sprengels Göttingen verweigert Teilnahme an einer Veranstaltung der Uni Göttingen mit dem ehemaligen Superintendenten des Kirchenkreises Wolfsburg über "Kirche und Moderne"

Die Kirchen leiden - so der ehemalige Wolfsburger Superintendent Dr. Herbert Koch - gegenwärtig an einem deutlichen Modernitätsrückstand. Sie haben in der Vergangenheit kritische Fragestellungen, die seit der Aufklärung aufgekommen sind, ignoriert und so die Gesprächsfähigkeit verloren. Als antik gebliebene Religionen drohen sie in scheinhaftem Glanz zu Tode zu erstarren. Will das Christentum heutige Menschen erreichen, muss es aus dem selbst geschaffenen Gefängnis der dogmatischen Fixierungen ausbrechen.

Zur Mitwirkung an einer Veranstaltung über diese provokativen Thesen eines ehemaligen Mitglieds der Kirchenleitung hatte ich die Göttinger Kirchenleitung und den geistlichen Vizepräsidenten der Hannoverschen Landeskirche sowie deren Bischöfin eingeladen. Die einen konnten aus Zeitgründen nicht kommen, die anderen - der Göttinger Regionalbischof und der Superintendent des Kirchenkreises Göttingen - schrieben, sie teilten nicht die Meinung, Herrn Kochs Thesen seien "eine Diskussion lohnend". Ich halte diese Reaktion von Theologen aus der Kirchenleitung, zumal in einer Universitätsstadt, für einen intellektuellen Skandal.

Tatsächlich bestätigt diese Reaktion Herrn Kochs Diagnose, dass die Volkskirchen heute aufklärungsfeindlich geworden sind - ein Grund mehr offen und ohne Tabus an der Uni Göttingen über die Grundlagen des Glaubens im Lichte der historischen Kritik nachzudenken.

Göttingen, im Dezember 2006

Gerd Lüdemann

Termin: 19.01.07, 18-22h; 20.01.07, 10-13 h
Ort: Theologicum, Platz der Göttinger Sieben 2, T 05
Kontakt: gluedem@gwdg.de; 0551-59030
www.gerdluedemann.de

Literaturhinweis: Herbert Koch: Die Kirchen und ihre Tabus. Die Verweigerung der Moderne, Patmos, 2006, 230 Seiten; ISBN: 3-491-72498-8


Copyright © Gerd Lüdemann (gluedem@gwdg.de)
Letzte Aktualisierung am 10. Mai 2017
Home Kirche und Moderne Kirche und Moderne Maria Magdalena - Jüngerin oder Freundin Jesu?
Impressum - Datenschutz