Willkommen beim Forschungszentrum Waldökosysteme

der Universität Göttingen

Das Forschungszentrum Waldökosysteme an der Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie der Universität Göttingen befaßt sich mit der Strukturdynamik und den Stoffumsatzprozessen in Waldökosystemen sowie mit der Anpassungsfähigkeit der Wälder bei Umweltveränderungen. Dazu gehören auch die Wechselwirkungen zwischen Waldökosystemen und ihrer Umgebung einschließlich der "neuartigen Waldschäden". Nicht zuletzt geht es bei diesen Untersuchungen auch um eine ökonomische Bewertung. Es sollen die Bedingungen erforscht werden, unter denen Wälder langfristig nachhaltig genutzt werden können. Diese Bedingungen umfassen sowohl Naturfaktoren wie Klima und Bodenentwicklung als auch anthropogene Faktoren wie die Nutzung der Biomasse und die Deposition von Luftverunreinigungen. Das Forschungszentrum beschäftigt sich zum einen mit den Auswirkungen von Stoffeinträgen und Bewirtschaftung auf die Waldökosysteme, zum anderen aber auch mit den Wirkungen, die über Stoffausträge auf die Umgebung der Waldökosysteme ausgehen. Eine Analyse von Ursache und Wirkung ist Voraussetzung für die Ermittlung von Belastungsgrenzen und für sinnvolle Maßnahmen zur Stabilisierung von Waldökosystemen. Nur so lassen sich nachteilige Umweltwirkungen (z.B. auf die Gewässerqualität) vemeiden und eine nachhaltige Waldbewirtschaftung gewährleisten. Das Forschungzentrum koordiniert und integriert verschiedenartige Projekte zu diesem Themenbereich und fördert eine enge Zusammenarbeit mit außeruniversitären Einrichtungen. Unter anderem werden Fachtagungen veranstaltet und Kontakte zu externen Institutionen und Wissenschaftlern geknüpft. Die Geschäftsstelle des Forschungszentrum Waldökosysteme ist nicht nur für die Projektorganisation und für die verwaltungsmäßige Abwicklung der eingeworbenen Forschungsmittel zuständig, sondern auch für die Öffentlichkeitsarbeit. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Arbeit sollen einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.

[Zurück zur Homepage]